Florian Rister

Deutscher Hanfverband

VORTRAG: Medizinalhanf & Führerschein: Rechtliche Regelungen und praktische Erfahrungen in Deutschland

Florian Rister studierte Politikwissenschaft in Marburg und hat seit 2017 die Funktion als stellvertretender Geschäftsführer beim Deutschen Hanfverband. Der DHV strebt eine legale, verbraucherfreundliche Marktregelung für das Genussmittel Cannabis an - von der Produktion über den Verkauf unter klaren Jugendschutzauflagen bis zum Eigenanbau. Die Diskriminierung und Verfolgung von Cannabiskonsumenten zu beenden ist das Ziel. Zusätzlich soll der Rohstoff Hanf in seinen verschiedenen Erscheinungsformen gefördert und die Bedingungen für die Nutzung von Cannabis als Medizin verbessert werden.

hanfverband.de

Vortrag in deutscher Sprache  Deutsch

>> zur Referentenliste

>> zum Programm